Bezirksliga: Stürmer trifft vierfach / Mertens: Ergebnis ist zu hoch ausgefallen
Beeindruckend herausgearbeitet aus dem Negativlauf zu Saisonbeginn  mit nur drei Punkten aus den ersten neun Partien haben sich die Bezirksligafußballer des VfL Herzlake. Durch den  6:0 (2:0)-Heimsieg am Sonntagnachmittag gegen das Schlusslicht Concordia Emsbüren verschafft sich die Mannschaft von Trainer Marcel Mertens vorübergehend Luft im Abstiegskampf und vergörßert den Abstand auf sieben Punkte.
Quelle: fupa.net