Nach der Fertigstellung des Neubaus von Silke und Marco Preisendörfer im Ortskern von Herzlake fand im Mai ein Tag der offenen Tür statt. Über 1.000 Interessierte schauten sich an diesem Tag das Gebäude an und trugen damit indirekt zu einem tollen Spendenergebnis bei. Mit Unterstützung von Rücken & Partner Ingenieurgesellschaften, die in dem Neubau ein Baubüro eröffnet haben und der für den Neubau beauftragten Handwerksbetriebe wurden unter anderem Getränke zur Verfügung gestellt, die durch Jugendspieler des VfL Herzlake zum kleinen Preis verkauft wurden. Die Schola Westrum steuerte eine Vielzahl von Kuchen bei, die nahezu allesamt verkauft werden konnten. Dank dieser gemeinschaftlichen Aktion konnte der stolze Betrag von 1.650 € eingenommen werden, der zu 100% hiesigen Vereinen zu Gute kommen wird.

Einen Gutschein in Höhe von jeweils 550 € erhielt nun die Schola Westrum, die Jugendsparte Fußball/Handball des VfL Herzlake und der Förderverein der Grundschule Herzlake. In einer kleinen Feierstunde anlässlich der gelungenen Aktion bedankten sich Vertreter der Vereine insbesondere bei Silke und Marco, wie auch den unterstützenden Firmen für die großartige Unterstützung.