Sonntag, 26.05., Anstoß: 15.00 Uhr

Noch in der Winterpause sprachen alle von einem Wunder, welches erforderlich sei, um den Klassenerhalt zu schaffen. Betrug der Abstand seinerzeit noch 11 Punkte zum rettenden Nichtabstiegsplatz. Am kommenden Sonntag ist das Wunder nun greifbar und der Klassenerhalt kann mit einem Sieg gegen Spelle sogar vorzeitig erreicht werden -unfassbar und sensationell- Nach zuletzt 6 Spielen ohne Niederlage ist die Mannschaft endlich in der Bezirksligasaison angekommen und hat ordentlich Selbstbewusstsein getankt. Das Team um unseren Trainer Marcel Mertens ist bis in die Haarspitzen motiviert und will nun bereits am Sonntag das für unmöglich gehaltene möglich machen. Aus den letzten beiden Spielen gegen Spelle und dem aktuellen Tabellenletzten Neuenhaus sind für das Ziel noch 3 Punkte erforderlich. Gut gebrauchen kann die Mannschaft hierbei den „zwölften Mann“ am Spielfeldrand. Liebe VfL Anhänger !!! unterstützt unsere Mannschaft zahlreich und honoriert damit die tolle Entwicklung der letzten Wochen. Da es sich um das letzte Heimspiel der Saison handelt, werden verdiente Spieler, die den VfL verlassen werden 15 Minuten vor Spielbeginn mit Dankesworten offiziell verabschiedet.

Wir freuen uns auf Euch, bis Sonntag 😊 !!