Der VfL Herzlake hat sich heute einvernehmlich von seinem Trainer der 1. Herrenmannschaft Heinz Stienken getrennt.

Grundlegend unterschiedliche Auffassungen zwischen Trainer und Mannschaft über das zum Klassenerhalt notwendige Spielsystem führten zu unüberbrückbaren Gegensätzen, die nach Auffassung aller Beteiligten eine weitere, erfolgreiche Zusammenarbeit nicht mehr zuließen.
Der Vorstand bedauert diese Entwicklung außerordentlich, sah sich jedoch vor dem Hintergrund der prekären, sportlichen Situation gezwungen, noch vor Wiederaufnahme des Spielbetriebes nach der Winterpause zu reagieren.
Wir danken Heinz Stienken für sein großes Engagement in dieser für den Verein so schwierigen sportlichen Lage und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.
Als Nachfolger konnte Marcel Mertens, bisher Trainer beim SV Eltern, verpflichtet werden.

 

Ernst Elbers
Vorstandssprecher des VfL Herzlake e.V.
Tel: 05962-808217
ernst-august.elbers@ewetel.net