« Alle Spiele des VfL Herzlake auf einen Blick - unter Spielplan findet ihr alle Spiele der letzten sowie kommenden Tage! »         « Willkommen beim VfL Herzlake 1921 e.V. - viel Spaß beim Durchstöbern der Homepage »





Emslandpokalsieger

Am Sonntag, dem 18.06.2017 fand in Emsbüren der Kreisjugendehrentag statt. Hier wurden die Endrunden und Endspiele um die Kreismeisterschaften von der C- bis zur F-Jugend ausgetragen. Unsere F1 Jugend qualifizierte sich als Kreispokalsieger Mitte für die Endrunde. Weitere Teilnehmer waren der Kreispokalsieger Süd – SC Baccum und der Kreispokalsieger Nord – GW Spahnharrenstätte.

Im Spielmodus jeder gegen jeden musste unsere F1 zunächst gegen den SC Baccum antreten. Nach 2 * 10 Minuten konnte man sich mit 3:1 als Sieger behaupten. Im zweiten Spiel standen sich dann die GW Spahnharrenstätte und der SC Baccum gegenüber. Hier konnte sich die GW Spahnharrenstätte knapp mit 1:0 durchsetzen. Somit kam es im letzten Spiel zum Endspiel zwischen unserer F1 und der GW Spahnharrenstätte. Trotz Spielvorteile hieß es nach 10 Minuten 1:0 für die GW Spahnharrenstätte. Zu Beginn der 2. Halbzeit konnte man schnell das 1:1 erzielen und schließlich mit 2:1 in Führung gehen. Allerdings konnte die GW Spahnharrenstätte zeitnah kontern und das 2:2 erzielen. Letztendlich konnte dann das Unentschieden über die Zeit gebracht werden – aufgrund des besseren Torverhältnis konnte der Kreispokalsieg damit (inoffiziell) errungen werden.

Offiziell wurde das F-Jugend Turnier nach den sogenannten Fair Play Regeln bewertet, bei dem jede Mannschaft Teilnahmeurkunden bekommt, ein Sieger aber formal nicht bestimmt wird. Vom Vorstand des VFL Herzlake – in Vertretung durch Ansgar Winkeler – erhielt die Mannschaft im Nachgang einen Gutschein für die Mannschaftskasse.

Quellen:

Mitteilungen